Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Panasonic Frontlader – ein Name mit Weltruhm

Panasonic FrontladerWer den Markennamen Panasonic hört, denkt nicht immer unbedingt als erstes an einen Frontlader. Viel mehr machte Panasonic in den letzten Jahrzehnten eher auf dem Gebiet der Unterhaltungselektronik Schlagzeilen. Doch das zeigt vor allem eines – die Macher des Unternehmens haben in Sachen Forschung und Entwicklung oft die Nase vorn. Das beweist nicht zuletzt die aktuelle Zusammenarbeit zwischen dem Elektronikriesen Panasonic und dem Hersteller von Elektronik-Autos Tesla. Diese Kooperation ist nur ein neuer Meilenstein in der rund ein Jahrhundert währenden Geschichte des japanischen Traditionsunternehmens mit dem feinen Gespür für technische Neuheiten und für die Wünsche des Kunden in jedem Bereich, den man mit technischen Geräten bedienen kann – auch im Bereich der Frontlader.

Panasonic Frontlader Test 2019

Panasonic – einst nur ein Markenname, heute der Name eines riesigen Unternehmens

Panasonic FrontladerDer börsennotierte japanische Elektronikkonzern mit Sitz in Kadoma wurde am 07. März 1918 gegründet – damals unter dem Namen Matsushita Denki Kigu Seisakujo. Adapter und Doppelfassungen für Glühlampen waren die ersten Produkte des kleinen Unternehmens, das einst zu einem Konzern mit Weltruhm werden sollte. Bügeleisen, Radioempfänger und Elektromotoren kamen im Laufe der Jahrzehnte zur Produktpalette hinzu.

» Mehr Informationen

Im Verlauf des zweiten Weltkrieges produzierte das Unternehmen hauptsächlich Waffen und Rüstungsgegenstände für die japanische Armee – in der Folge wurde der Konzern von den Siegermächten entflochten, verschiedene Tochterfirmen aus dem Konglomerat entzogen und das Unternehmen selbst von mehr als 26.000 Mitarbeiter auf gerade einmal gut 7.000 Mitarbeiter zusammengeschrumpft.

Nun begann die Zeit, sich auf Bereiche wie Haushaltselektronik und später Unterhaltungselektronik zu konzentrieren – und es sollten bahnbrechende Erfolge und Ideen folgen. Denn neben der Videokassette VHS und dem klassischen Videorekorder haben wir dem japanischen Unternehmen sowohl den gängigen CD-Standard, als auch den DVD-Standard zumindest mit zu verdanken. Auch was den Bereich HD Plasmabildschirme angeht, war Panasonic ein Vorreiter auf seinem Gebiet. Die Umbenennung des Unternehmens in Panasonic erfolgte im Übrigen erst im Jahre 2008 – begründet seinerzeit damit, dass Panasonic als Markenname inzwischen weltweit bekannt war, der eigentliche Firmenname außerhalb Japans aber nur Experten wirklich geläufig. Um eine größere Kundenbindung zu erzielen, wurde der Name des Konzerns kurzerhand in Panasonic geändert.

Viel mehr als nur Unterhaltung – das bietet das Programm von Panasonic

Panasonic ist ein Unternehmen mit einer sehr breiten Produktpalette. Dazu zählen unter anderem:

» Mehr Informationen
  • Flachbildfernseher
  • Home Entertainment Lösungen
  • Foto- und Videohardware
  • Kommunikationstechnik aller Art
  • Haushaltsgroßgeräte
  • Produkte zur Körperpflege
  • Massagesessel

Hinweis: Wer allerdings eine Panasonic Waschmaschine mit integriertem Trockner oder aber eine Waschmaschine von Panasonic vollintegrierbar sucht, wird leider nicht fündig. Den Verzicht auf eine Waschmaschine von Panasonic vollintegrierbar und auf eine Panasonic Waschmaschine mit integriertem Trockner kann man wohl vor allem damit erklären, dass der Fokus des Unternehmens eher auf dem Bereich der Unterhaltungsindustrie liegt. So ist beispielsweise das Sortiment an Panasonic Frontlader Trockner mit gerade einmal noch zwei aktuellen Geräten stark zusammengeschrumpft.

Auch im Bereich Service weit vorn

Panasonic bietet, neben der klassischen Panasonic Garantie und der bekannten Panasonic Qualität der Geräte, auch einen wirklich guten Kundenservice. Unterschiedliche Hotline Nummern für verschiedene Themenbereiche sorgen dafür, dass für jedes Problem ein qualifizierter Ansprechpartner zur Verfügung steht. Für tiefergehende Probleme gibt es einen Reparaturservice, wenn man beispielsweise die Pumpe ausbauen muss oder andere technische Probleme auftreten. Bei Schwierigkeiten mit der Notentriegelung oder einer wiederkehrenden Fehlermeldung kann auch der telefonische Kundendienst sehr gut weiterhelfen. Ersatzteile kann man im Übrigen schnell und einfach über die Homepage des Unternehmens bestellen.

» Mehr Informationen

Wer einen Frontlader von Panasonic kaufen möchte, sollte folgendes beachten

Wer einen Panasonic Trockner oder eine Panasonic Waschmaschine kaufen möchte, sollte sich vorher zu ein paar Punkten tiefergehende Gedanken machen. So stellt sich beispielsweise immer die Frage, nach der besten Energieeffizienzklasse. Generell empfiehlt es sich immer, auf ein a+++ Produkt zurückzugreifen, In der Folge ein paar weitere Informationen, zu den gängigen Produkten aus dem Panasonic-Sortiment.

» Mehr Informationen
Wichtig zu beachten Tipp
Maße Die Maße sind bei den meisten Geräten aus diesem Bereich ähnlich. Gängig sind hier die Maße:

  • Breite: 596 mm
  • Tiefe: 635 mm
  • Höhe: 840 mm
Fassungsvermögen Vom Fassungsvermögen her kommen die Panasonic Maschinen mit den folgenden Werten daher:

  • 7 kg
  • 8 kg
  • 9 kg
  • 10 kg

12 kg Maschinen sucht man im Sortiment des Herstellers Panasonic vergeblich.

Extras Gängige Extras, mit denen Panasonic Waschmaschinen auflaufen sind beispielsweise:

  • extragroßes Display
  • Allergiker Programm
  • Auto Care Programm – ein Programm das sich automatisch den Gegebenheiten der Wäsche anpasst und damit gesonderte Programme für verschiedene Stoffe und Kleidungsstücke überflüssig macht

Und so kauft man einen Frontlader von Panasonic

Will man eine Panasonic Waschmaschine oder einen Panasonic Trockner kaufen, sollte man als erstes einen Preisvergleich vornehmen. Denn man kann auch die hochwertigen Panasonic Maschinen günstig kaufen, wenn man den Preis in einigen Läden vergleicht. Klassische Händler für Panasonic Frontlader sind beispielsweise;

» Mehr Informationen
  • Saturn
  • Otto
  • Media Markt
  • QVC

Auch der eine oder andere Online Shop hat Panasonic Maschinen im Sortiment. Sparen kann man zusätzlich immer noch, wenn man einen Verkäufer aussucht, bei dem Versand und Lieferung kostenlos angeboten werden.

Vor- und Nachteile eines Panasonic Frontladers

  • hohe Qualität der Produkte
  • oftmals besondere Extras, die sich von der Konkurrenz abheben
  • Panasonic Produkte sind in der Regel sehr langlebig
  • guter Kundenservice
  • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • keine Maschinen mit einem größeren Fassungsvermögen als 10 kg
  • relativ kleine Auswahl im Vergleich zu anderen Anbietern, da dieser Bereich eher ein Nischenmarkt für Panasonic ist
  • keine billige Marke – die technischen Innovationen schlagen preislich voll, wenn auch angemessen, zu Buche

Fazit: Frontlader von Panasonic – nicht das Kerngeschäft des Anbieters aber die Marke ist eine gute Alternative

Panasonic ist eine Weltmarke, allerdings in der Hauptsache im Bereich Unterhaltungselektronik. Trotzdem findet man eine Menge positive Testberichte und Erfahrungen im Internet, wenn man sich über die gängigen Frontlader aus dem Hause Panasonic informiert. Letztlich ist Panasonic als Marke eine gute Alternative, wenn man bei den anderen Marken auf dem Markt für Frontlader nicht fündig wird und ein Stück weit das gewisse Etwas sucht.

» Mehr Informationen

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

[ratings]

Neuen Kommentar verfassen